Verein zur Förderung der Palliativmedizin
am Klinikum Bielefeld e.V.

Was ist Palliativmedizin?

Was ist Palliativmedizin?

Im Gegensatz zu anderen Ländern, vor allem Großbritannien, ist Palliativmedizin in Deutschland noch wenig bekannt und etabliert.

Palliativmedizin ist die aktive ganzheitliche Behandlung von Patienten mit weit fortgeschrittenen unheilbaren Erkrankungen und einer begrenzten Lebenserwartung.

Ziel der Palliativmedizin ist es, die Würde des sterbenskranken Menschen zu schützen und die bestmögliche Lebensqualität bis zum Tod zu erhalten.

Dazu gehört zum einen die optimale medizinische Versorgung, die intensive menschliche Zuwendung und besonders aber auch die Betreuung der Angehörigen. Eine so anspruchsvolle Versorgung und ganzheitliche Betreuung von Patienten und Angehörigen ist nicht durch staatliche Förderung und Krankenkassenleistungen zu finanzieren.